Gandfurggele

M

Sernftal (GL) - Linthtal (GL)


Schluchenwald (Foto Sandra Loss)

Region: Glarner Alpen: Einfacher Übergang vom Glarner Sernftal ins Linthtal.
Koordinaten CH-1903: 728100/202200

Route: Ausgehend vom Dorf Brummbach bei Matt folgt man einem ansteigenden Weg Richtung Norden, der bald den Berglibach erreicht. Diesem folgt man ein kurzes Stück, bevor man dem nach rechts abzweigenden Wanderweg folgt, der unterhalb des Wasserhäuschens vorbeiführt und in Serpentinen zu den Euschplanggen hin ansteigt. Durch die Pforte betritt man die Weide und quert diese zum Wald hinüber, wo der Wanderpfad auf leicht abfallendem Weg zur Alp Loch führt (P. 1358). Man folgt dem Wanderweg durch das Tal, an Ober Stafel vorbei und erreicht über die Schafplanggen schliesslich die Passhöhe (P. 2154). Der Abstieg erfolgt auf dem Wanderweg Richtung Garichti-Stausee. Die Überquerung des Baches bei P. 1832 ist recht schwierig, lässt sich aber sowohl oberhalb, als auch unterhalb der grossen Felsblöcke umgehen. Am See angelangt folgt man dem Ufer bis zur Staumauer und nimmt dort den gut ausgebauten Saumpfad zur Talstation im Niderental.

Bemerkungen: Umgehung einer unpassierbaren Stelle im Abstieg nötig und problemlos möglich (s. Beschreibung). Von der Talstation her gibt es sowohl eine Strasse, als auch einen Wanderweg Richtung Schwanden. Leider kenne ich den Wanderweg nicht und kann deswegen keine Auskunft über die Passierbarkeit geben.

Quelle: Sandra Loss, 2003

Anschluss:    Foopass
   Murgseefurggel
   Panixer Pass
   Risetenpass
   Fronalppass
   Lachenalppass
   Pragelpass
   Schwialppass

Auswahl:    Europa    Schweiz    Glarner Alpen